Sonate pour le Clavecin ou Piano Forte à quatre mains Op. 10

Sonate pour le Clavecin ou Piano Forte à quatre mains Op. 10

11,00

Komponist: Leopold Koželuh (1747-1818)
Werk: Sonate pour le Clavecin ou Piano Forte à quatre mains Op. 10
Dauer in Min.: 11.00
Edition: Nach dem Erstdruck von Margit Haider-Dechant
Besetzung: 1 Klavier, 4 Hände

SKU: Am 17.305 Categories: , Tag:

Description

Die Sonate besteht aus den Sätzen Adagio-Allegro und Rondeau. Allegro. Das Werk, das sich ebenso durch Einfallsreichtum wie durch gute Spielbarkeit auszeichnet, widerlegt die abschätzigen Urteile von Zeitgenossen über den in kaiserlichen Diensten stehenden Hofkomponisten und Klavierpädagogen

Sonate pour le Clavecin ou Piano Forte à quatre mains Op. 10

Additional information

Format

Writer

ISMN-Nummer

Reviews

There are no reviews yet.

Only logged in customers who have purchased this product may leave a review.