Franz Schubert

Forellensextett

Partitur und Bläserstimmen

Franz Schubert (1797-1828)
Forellensextett
Nach Op. 114 transkribiert für Bläserquintett und Klavier von Hermann Dechant
Klavier, Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott
Ein Video der PArtitur zum Mitlesen und -hören wird in Kürze verfügbar sein.

54,00

Artikelnummer: AM 16.301 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Dauer in Min: 36.00
Dieses Werk eignet sich besonders gut für eine Transkription für Bläser und Klavier. Nach der Uraufführung in Wien im Jahre 2008 wurde die neue Fassung von Fachleuten humorvoll-anerkennend mit den Worten „Originaler als das Original“ gewürdigt.

Zusätzliche Information

Format

ISMN-Nummer

979-0-50272-018-6

Writer

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.