Joseph Haydn

Bläserquintett in G-Dur

Partitur und Bläserstimmen

Joseph Haydn (1732-1809)
Bläserquintett in G-Dur
Transkription nach Hob. III Nr. 81 von Hermann Dechant
Flauto, Oboe, Clarinetto in La, Corno in Fa, Fagotto

32,80

Artikelnummer: AM13.303 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Dauer in Min.: 22.00
Das Quartett Hob. III Nr. 81 komponierte Haydn im Jahr 1799 und widmete es dem Fürsten Franz Joseph Maximilian von Lobkowitz. Das Quartett erschien noch zu Lebzeiten Haydns in einer Fassung für Flöte und Streichtrio und in einer Fassung für Flöte, Violine und Klavier.

Zusätzliche Information

ISMN-Nummer

Format

Writer

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.